browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Gründung der „Böchinger Feldbahn“

Posted by on 8. Mai 2014

Hallo,

bedingt durch neue Lorenzukäufe der letzten Wochen habe ich nun meine letzten 4-achsigen Wagen verkauft und fahre ab sofort nur noch rein Feldbahn. Somit bekommt meine Billerbahnsammlung auch ein einheitliches Maßstabsbild von ungefähr 1:35, was mir sehr gut gefällt. Die 4-achsigen Wagen waren mir mit den ca 1:45 immer proportional gesehen ein Dorn im Auge im Vergleich zu den Loks.

Somit heißt es ab jetzt eben :

Achtung, Feldbahn kreuzt.

Parallel habe ich eine sehr gut erhaltene und voll funktionsfähige Diesellok 1013 ersteigert. Diese Lok wird meine orange/blaue 1013E ablösen, welche ich an Jörg weitergegeben habe. Bei dieser Lok sind die Batterien im Führerhaus und sie fährt daher ohne einen Batterietender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.