browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Restaurierung meines Biller-Baggers

Posted by on 2. April 2014

Bagger_1Nach einem solchen Bagger von Biller hatte ich schon länger meine Fühler ausgestreckt. Doch die bei eBay verkauften Exemplare waren doch recht teuer und so hatte ich zunächst meine Hoffnung zurück gestellt. Doch dann fand ich per Zufall einen Biller-Bagger im amerikanischen eBay. Der Bagger war laut Beschreibung in einem guten Zustand, jedoch fehlten 2 Teile auf dem Gehäuse, mit dem der Ausleger gehalten wird. Der Startpreis lag bei $100… Eine kurze Rückfrage bei Torsten (www.billerbahn.de) ergab, daß er mir die fehlenden Teile als Ersatzteil beschaffen kann und somit schlug ich zu.

Am Ostersamstag kam er dann per Post an und wurde zugleich in Augenschein genommen. Wie zuvor mit dem Verkäufer geklärt fehlten nur die beiden Teile. Die Mechanik war in Ordnung. Hier und da mußten Blechteile gerichtet werden, aber dies ist kein größeres Problem. Eine der Seiltrommeln hatte sich zu dem verhaspelt, konnte aber leicht gerichtet werden. Mit ein paar tropfen Öl flutschte alles wieder fast wie neu. Biller ist eben nahezu unverwüstlich.

Kurz nach Ostern trafen dann auch die Ersatzteile von Torsten ein und ich konnte den Kran wieder komplettieren. Nun steht einem Einsatz bei der Böchinger Kleinbahn nichts mehr im Wege. Und ich habe sogar schon eine Idee, in welchem Umfeld er künftig tätig sein wird… Doch dazu ein andermal mehr.

Auf den Bildern oben erkennt man gut das Innenleben. Die Bagger verfügen über das gleiche langlaufende Uhrwerk wie die Lokomotiven. Über den Drehschalter kann die Schaufel per Uhrwerk gehoben oder gesenkt werden. In der Neutral-Stellung rauscht die Schaufel direkt nach unten. Der Hebel an der Rückseite dient zum Öffnen und Schließen der Baggerschaufel. Gedreht und verfahren wird der Bagger dann von Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.